Team

Nina

Nach einem Jahr am Bodensee, wo ich als Physiotherapeutin arbeitete, bin ich glücklich nun wieder in den Bergen zu sein. Ich freue mich auf Begegnungen einer anderen Art und die Möglichkeit, an frühere Erfahrungen als Hüttenhilfe anknüpfen zu können.

Johannes

Gerne unterstütze ich meine Frau Maja bei allen Arbeiten die im Hüttenbetrieb anfallen. Meine Haupttätigkeit wird aber weiterhin im Tal, auf unserem Landwirtschaftsbetrieb in Malans sein.

Hüttengehilfen

Unsere fleissigen Heinzelmännchen in diesem Sommer:

– Annina ist in Haldenstein aufgewachsen und kennt den Calanda seit ihrer Kindheit. Ihr Wunsch einmal in der Hütte ihrer Heimat zu arbeiten geht in Erfüllung. Sie arbeitet im August und anfangs September auf der Hütte.

– Reto; Neben seiner Tätigkeit als Landwirt, auf dem Biobetrieb seiner Tochter und seines Schwiegersohnes, wird er uns auch diesen Sommer an Wochenenden wieder unterstützen.

-Leina freut sich auf ihren Ferienjob im Juli. Für sie ist es ein neues Abenteuer in einer Berghütte mitzuhelfen.

– Lea; der Hüttenwartstochter wird man auch hie und da begegnen. Sie möchte sich zu ihrem Lehrlingslohn etwas dazuverdienen.

-Anouk; die Hüttenwartsschwester ist schon seit anfangsstunden mit dabei und ist immer eine sehr geschätzte Hilfe.