Zu Fuss ab Vazer Alp via Neusäss (1751m)

Von Untervaz führt eine für Autos gebührenplichtige Alpstrasse bis zur Vazer Alp. Die Fahrbewilligung kann ganz einfach per Mobiltelefon, auf der Gemeinde Untervaz oder an den Wochenenden in jedem Untervazer Restaurant bezogen werden.

Von der Vazer Alp gibt es zwei Möglichkeiten zur Calandahütte zu gelangen. Die gemütlichere Variante führt auf dem Höhenweg durch wunderschöne Lärchenwälder sanft ansteigend zur Alp Neusäss und von da bequem auf einer Kiesstrasse bis zur Alp Altsäss. Von da an sind es noch ca. 100 Höhenmeter auf einem Trampelpfad bis zur Calandahütte. Auf dem ganzen Weg hat man wunderschöne Tiefblicke ins Churer Rheintal.

Dauerca. 1 3/4 h
Konditionleicht
Technischleicht
InfosPDF Kartenausschnitt

zurück